Chansons & Mehr

Von Friedrich Hollaender über Hans Albers und das Wirtschaftswunder bis zu Max Raabe:

 

Deutschsprachige Chansons hatten und haben es in sich!

 

Genau wie Doktor Kramer: Die Lieder erzählen ebenso wie die charmanten Moderationen herrlich skurrile Geschichten, öffnen das Tor zu kleinen Idyllen oder gar in die große, weite Welt und berühren - die Musiker immer - und im schönsten Fall auch ihr Publikum...

Konzerttermine in Glückstadt 2022

Herrlich schräg und humorvoll. Sehnsuchtsvoll und melancholisch. Immer echt und ohne künstlich überhöhtes Pathos: Nach drei langen Jahren kehren Doktor und Kramer mit ihren Liedern endlich zurück ins Wasmer-Palais.

 

 

Im Gepäck einige ihrer Lieblingsstücke, ohne die ein Abend mit Doktor Kramer nicht funktioniert, dazu Musik großer Diven und wieder „echte“ französische Chansons (natürlich auch mit deutschen Texten). Charles Aznavour, Gilbert Becaud, Hildegard Knef, Zarah Leander und Otto Reutter lassen herzlich grüßen.

 

Um angesichts der Corona-Lage ein größtmögliches Maß an Sicherheit zu gewährleisten, sind pro Abend zwei Konzerte (ca. 60-70 Minuten) geplant. Es wird keine Pause geben. Der Saal wird nur zu 50% ausgelastet. 

 

Karten für die Konzerte am 12. und 13. März gibt es wie immer in der Bücherstube am Fleth in Glückstadt.

 

 

Es gilt die 2G+ Regel (d.h. vollständig geimpft und dazu geboostert oder gestestet mit Nachweis) und Maskenpflicht.

Was wir während des letzten Jahres gemacht haben? Seht her:

Aktuelle Konzertimpressionen: